Zurück zum Artikel

Links zum Artikel

Artikel & Podcast 

So entgleisen Diskussionen: Diese 6 Ablenkungsstrategien solltest du kennen

Heute im Podcast gegen die Weltuntergangsstimmung: Warum wir in Diskussionen oft vom eigentlichen Thema abkommen, bewusst oder unbewusst.

31. Juli 2020  9 Minuten

»Klar, Rechtsextremismus ist ein Problem. Aber auch Linksextreme begehen viele Straftaten!« Mit einer solchen Aussage kann jede:r ein Gespräch einfach und effizient in eine ganz neue Richtung lenken.

Während das Gegenüber ursprünglich vielleicht über Hier findest du die Recherchen der taz zum »Netzwerk Hannibal« rechte Netzwerke in der Bundeswehr oder Drohbriefe des »NSU 2.0« an Frauen aus dem linken Spektrum sprechen wollte, geht es auf einmal um etwas ganz anderes: nämlich darum, Hier erklärt ein Politologe, warum die »Hufeisentheorie« nicht zeitgemäß ist ob Rechts- und Linksextremismus gleichgesetzt werden können. Das eigentliche Thema wurde abgewürgt.

»Derailing« wird diese Ablenkungsstrategie in der Argumentations- und Strategieforschung genannt, über die wir heute auch im vollgut-Podcast sprechen.

Hier liest du den Artikel zur aktuellen Folge. Du hast eine verpasst? In unserer Audiothek gibt es alle Episoden zum Nachhören. Den vollgut-Podcast findest du übrigens auch bei Spotify, iTunes, Google und vielen anderen Webplayern. Suche einfach nach dem »Zeigen, was geht!«-Kanal von Perspective Daily.

6 effiziente Taktiken, die ein Gespräch zum Entgleisen bringen

Titelbild: Dan Paul - CC0

von Juliane Metzker 

Juliane schlägt den journalistischen Bogen zu Südwestasien und Nordafrika. Sie studierte Islamwissenschaften und arbeitete als freie Journalistin im Libanon. Durch die Konfrontation mit außereuropäischen Perspektiven ist ihr zurück in Deutschland klar geworden: Zwischen Berlin und Beirut liegen gerade einmal 4.000 Kilometer. Das ist weniger Distanz als gedacht.


von Katharina Wiegmann 

Als Politikwissenschaftlerin interessiert sich Katharina dafür, was Gesellschaften bewegt. Sie fragt sich: Wer bestimmt die Regeln? Welche Ideen stehen im Wettstreit miteinander? Wie werden aus Konflikten Kompromisse? Einer Sache ist sie sich allerdings sicher: Nichts muss bleiben, wie es ist.

Themen:  Gerechtigkeit   Gesellschaft  

Die Diskussionen sind leider nur für Mitglieder verfügbar.

Weitere Artikel für dich