Zurück zum Artikel

Links zum Artikel

0 Links
Podcast 

Ihr habt uns Fragen über Perspective Daily gestellt. Hier sind unsere Antworten!

Warum ist unsere Redaktion nicht vielfältiger? Wie viel Geld verdienen wir? Und warum sind wir eigentlich nicht in Berlin, so wie andere hippe Start-ups? Ehrliche Fragen, ehrliche Antworten.

21. Februar 2020  1 Minuten

Liebe Mitglieder,

es hat sehr, sehr lange gedauert, aber jetzt ist es endlich geschafft und der »Ask Me Anything«-Podcast ist online. Wir beantworten eure Fragen aus dem letzten Jahr. Am Mikrofon: Christine Knappheide (COO), Jakob Wrobel (Development), Felix Austen (Redaktion) und Han Langeslag (CEO). Wir freuen uns auf den Austausch im Diskussionsbereich, hört direkt rein.

Am Mikrofon von links nach rechts im improvisiert vergrößerten PD-Studio: Christine, Jakob, Han und Felix. – Quelle: Perspective Daily

Transkript:

Mit Illustrationen von Tobias Kaiser für Perspective Daily

von PD Team 

Uns ist wichtig, in der Redaktion gemeinsam zu arbeiten: In der Regel bespricht jeder Autor seine Texte in verschiedenen Stadien mit 3–4 anderen Autoren. Es gibt aber auch Texte, die in einer noch engeren Zusammenarbeit entstehen, oder mit denen wir uns als Redaktion geschlossen positionieren wollen. Diese Texte stehen dann für das ganze Team von Perspective Daily.

Themen: 

Die Diskussionen sind leider nur für Mitglieder verfügbar.